Kita Fest in Kinderhand

Ein“ Kita Fest in Kinderhand“, so lautete das Motto des diesjährigen Sommerfestes.
Endlich, unser erstes Sommerfest seid CORONA!
Im Vorfeld wurde mit den Kindern erarbeitet was sie alles auf dem Fest machen möchten und was sie alles für so ein Fest brauchen. Die Kinder hatten viele Ideen. Leider konnte nicht alles umgesetzt werden.
Man konnte Reiten, es gab eine Hüpfburg, es gab Seifenblasen, man konnte Schätze suchen und nasse Schwämme werfen. Außerdem konnten die Kinder basteln, mit selbstgemachter Straßenmalkreide konnte gemalt werden und es gab ein Kasperltheaterstück für Kinder.
Eltern und Kinder konnten sich am großen, reichhaltigen und bunten Buffet stärken, gemeinsam an den Aktionen teilnehmen oder einfach nur ein Pläuschchen mit Anderen halte
364 Eltern und Kinder folgten mit Freude der Einladung und verbrachten einen schönen, geselligen Nachmittag bei herrlichstem Sonnenschein im Kindergarten.

 

Bildergalerie

Haus Fuer KInderlogo johannis